Der Erfahrbare Atem

Atem ist Lebenskraft

Der Atem ist Träger der Lebenskraft. Diese Lebenskraft reagiert sehr sensibel auf körperliche und seelische Einflüsse, häufig mit muskulären Verspannungen und Blockaden, die den Durchfluss der Atemdruckwelle beeinflussen bzw. erschweren können.

Das Ziel der Atemarbeit nach Prof. Ilse Middendorf ® ist es, den persönlichen Atemrhythmus zu entdecken, sich als Einheit von Körper, Seele und Geist zu erfahren und damit heil zu werden und zu sein. Beseelter Atem hat Ausdruckskraft in der Haltung und Aufrichtung des Menschen, seinen Gebärden und Handlungen.

Erfahrbarer Atem lässt das Körperempfinden wachsen, befähigt einen die eigne unbewusste Atembewegung zu beobachten, ihr zu lauschen, ohne diese jedoch über den Willen zu beeinflussen.

Nur dann, wenn der Atem wirklich frei zugelassen werden kann, wird er Ihnen Auskunft geben über Ihren augenblicklichen leiblichen, geistigen und seelischen Zustand.

Es ist zunächst nicht ganz einfach, den Atem von selber kommen zu lassen, ihn wieder zu entlassen und in der Atemruhe auf den neuen Einatem zu warten. Dazu gehört Hingabe, die es erlaubt, den Atemstrom von selber entstehen zu lassen.

Andererseits lauschen Sie achtsam, um den eigenen Atemrhythmus wahr zu nehmen, ohne ihn in seiner Ursprünglichkeit zu stören.

Diese Körperempfindungsarbeit erlaubt Ihnen einen inneren Wachstumsweg am „Leitseil des Atems“ zu beschreiten. Ihrer Selbsterfahrung und Ihrer Persönlichkeitsentwicklung kommen Sie auf die Spur. Es ist eine Einübung in das Lassen.

So gestatten Sie sich, Ihre Lebensmelodie, Ihren Atem, Ihre Substanz zu entdecken, zu lauschen, bei sich selbst anzukommen.

Gruppenarbeit

Gruppenarbeit ist eine gute Möglichkeit gemeinsam seinen Atem zu erfahren. Wir arbeiten mit

  •    Dehnungen,
  •     Druckpunkten,
  •     Vokalen und Konsonanten,
  •     Bewegung aus dem Atem.

Es kommt dabei nicht auf Ihr Können an, sondern dass Sie in Ihrem Maß und mit Ihren Möglichkeiten die vorgegebenen Arbeitsweisen auch spielerisch und kreativ für sich ausprobieren. Im Nachspüren sammeln Sie dann „die Ernte“ Ihrer Arbeit ein.

Einzelbehandlung

Eine Einzelbehandlung ermöglicht mir, mich ganz auf Ihre individuelle Befindlichkeit einzustellen. Durch dehnende, lösende oder anregende Behandlungsweisen werden Sie begleitet, Ihre Atembewegung schrittweise in Fluss zu bringen, sich ganzheitlich zu spüren und so über Ihren Atem Ihre innere Heilkraft anzusprechen.

Anwendungsbereiche

Die Atemarbeit wendet sich an Menschen, die ihre Gesundheit stabilisieren möchten, sich ein optimales Gleichgewicht ihrer Spannungsverhältnisse (Eutonus) erarbeiten möchten, mehr Selbstvertrauen für sich und ihr Leben anstreben, gestresst sind und sich nach innerer Ruhe aus eigener Kraft sehnen, die auch im Alltag und im Beruf beständig bleibt.

Denn: der Atem ordnet und formt, fördert die seelisch, geistige Entwicklung, führt zu Gelassenheit und Lebensfreude.

Kontakt

Ursula Broermann
Tel.: 02241 45410
E-Mail: atem@broermann.org

Externe Links

Ilse-Middendorf-Institute Berlin und Beerfelden
erfahrbarer-atem.de

Berufsvereinigung der AtemtherapeutInnen
atem-beam.de

Middendorf Institute Berkeley, CA
breathexperience.com